Das Betreuer-Team

Wir, die Betreuer der Jugendfeuerwehr Klein-Gerau haben uns das Ziel gesetzt, Kindern und Jugendlichen mit Spaß und viel praktischen Übungen die Feuerwehr schmackhaft zumachen. Hier lernen die Kinder was Teamarbeit, Zusammenhalt und Feuerwehr heißt! 

Aber warum wurden wir Betreuer…? 

Das Betreuer-Team

,, Ich kam mit 10 Jahren zur Jugendfeuerwehr und freute mich damals schon über eine super Gemeinschaft  und mir war klar, ich möchte später einmal Betreuer werden. Mit 19 Jahren wurde ich Jugendwart und bin einfach stolz, was wir für ein tolles Team sind und dabei noch was Gutes tun!…“ ~ Moritz Kreuzer [Jugendwart]


,, Ich wurde Jugendfeuerwehrbetreuer, weil ich es wichtig finde, dass sich junge Menschen früh für das Ehrenamt interessieren sollten… “   ~ Philipp Scherer [stellv. Jugendwart] 


,, Als ich mit 17 Jahren in die Einsatzabteilung gewechselt bin, wollte ich den Kindern die Jugendfeuerwehr attraktiver gestalten und den Fortbestand der Jugendfeuerwehr sichern!…“ ~ Kevin Wendel [Betreuer]


,, Mir macht es sehr viel Spaß, unserem Nachwuchs die Feuerwehrtechnik und mein Wissen den Kindern und Jugendlichen weiter zu geben  …“ ~ Niko Kail [Betreuer]


,, … Vor allem aber die Zusammenarbeit mit Jugendlichen und deren Entwicklung über die Jahre zu beobachten bis hin zur Übernahme in den aktiven Dienst bereitet mir sehr viel Freude!“ ~ Marcel Seitz [Betreuer]